© 2010-2012 Musik in der Ev. Kreuzkirche Bonn am Kaiserplatz
Bühnenskizze, Christoph G. Amrhein

Was ist Wahrheit?

Lina do Carmo

Johannespassion von Johann Sebastian Bach
als modernes MUSIK-TANZ-THEATER

Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Einführungsveranstaltungen, Vortragsreihen und Theateraufführungen sowie Predigtreihen in Gottesdiensten bietet von Februar bis April 2011 allen Interessierten unterschiedliche Bildungsmöglichkeiten.

Braucht die großartige Komposition von Johann Sebastian Bach eine szenische Umsetzung?

Nein. Szenenfoto, Probe 1, Kreuzige, Foto: Ralf Bauer

Aber:
Eine szenisch-tänzerische Umsetzung
Wir freuen uns auf Ihr Interesse, Ihre Begeisterung, Ihre Kritik, Ihr Dabeisein!

Karin Freist-Wissing

Ev. Kreuzkirche Bonn

Kreuzkirche Skyline (Foto: Pressestelle Kirchenkreis-Volker Lannert)-200-301(1) Die Bonner Kreuzkirche - im Herzen Bonns unmittelbar neben Hofgarten und Universität gelegen - ist als evangelische Hauptkirche der ehemaligen Bundeshauptstadt nicht nur ein Ort besonderer innerkirchlicher Ereignisse und repräsentativer politischer Veranstaltungen, sondern darüber hinaus ein kulturelles Zentrum der Stadt und ihres Umfeldes.

Die Kreuzkirchenmusik steht mit ihren drei hervorragenden Klangkörpern Kantorei, Sinfonieorchester und dem Kammerchor VOX BONA unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin (KMD) Karin Freist-Wissing und dem Organisten Stefan Horz für die Verbindung von Tradition und Innovation.

Pfeilsymbol

Aktuell:


© 2010-2012 Musik in der Ev. Kreuzkirche Bonn am Kaiserplatz